Tyrant's Curse in Underground Empire

TYRANT’S CURSE im Underground Empire
Author: Stefan Glas; Rating: 13/15 – beeindruckend


TYRANT'S CURSE – Modern Babylon
RAGNARÖK RECORDS
Erinnert Ihr Euch noch an jene Tage, als der Informationsfluß noch längst nicht so gut war wie er heute möglich ist? Als eben nicht jede in 27 Jahren anstehende Veröffentlichung irgendeiner x-beliebigen Newcomerband schon vorab in den sozialen Medien rauf- und runterdiskutiert wurde, sondern man teilweise noch nach Bauchgefühl kaufen mußte? Ja, und damals kaufte man kaufen eben oftmals - und vor allem eben auch im Urlaub, wenn man versuchen wollte, ein unbekanntes Schätzchen aus fremden Ländern an Land zu ziehen - Platten anhand des Bandnamens oder des Covers. Diese Scheibe wäre nach diesen Kriterien eindeutig in die Einkaufstüte gewandert. Denn schon der Bandname TYRANT'S CURSE ist Heavy Metal as fuck, das lovecraftige Coverartwork unterstützt diesen Eindruck, so daß man als True Metaller auch problemlos das Wort "modern" im Albumtitel übersieht. Und siehe da: Wir hätten keinen Fehlkauf gemacht, denn dieses Projekt Andreas Leyer aus Leverkusen steht für knackfrischen Traditionsmetal. Dank der metallischen Heldentenor-Kompatibilität von Andreas, der ein wenig an James Rivera erinnert, erhalten die Stücke zudem einen erhabenen und epischen Charakter, zumal die Instrumentalarbeit und der Gesang perfekt miteinander kooperieren, so daß »Modern Babylon« eine Pflichtübung für Traditionsmetaller und US-Metal-Freunde darstellt.
http://www.facebook.com/tyrantscurse/
Die CD ist bei RAGNARÖK RECORDS erschienen, wo Ihr sie auch direkt ergattern könnt:
http://www.ragnaroek-records.com/
Außerdem sorgen DOC GATOR RECORDS für die Vinylausgabe, die Ihr hier erstehen könnt:
https://www.docgatorshop.com/

beeindruckend 13
Stefan Glas

Link to original review in Underground Empire

 

Tyrant's Curse in Rock Hard Mag

Tyrant's Curse in Rock Hard Mag

Author: Jenny Rönnebeck; Rating: 7/10

TYRANT’S CURSE
Modern Babylon
Ragnarök (45:34)
VÖ: bereits erschienen
Ein Ein-Mann-Projekt und ein Drumcomputer stehen hinter dem Namen TYRANT’S CURSE, der true-metallischer wirkt als die Musik. Mit einer Mischung aus Maiden, Nevermore, Iced Earth und ansatzweise Queensryche hat sich Tausendsassa Andreas Leyerganz alleine in seinem Studio verwirklicht, während er bei seinen anderen Bands wie Ignition oder Sinforce sicher Kompromisse eingehen muss. Bei TYRANT’S CURSE kann er bestimmen, einsingen und (fas) alles einspielen und trifft damit sogar noch den Geschmack von Gleichgesinnten, die auf leicht vertrackten, melodisch-modernen Heavy Metal stehen. Was will man mehr, außer vielleicht noch etwas mehr Abwechslungsreichtum bei Gesang und Songmaterial? „Modern Babylon“ macht jedenfalls sicher nicht nur seinen Schöpfer glücklich. Label-Homepage: www.ragnaroek-records.com
Jenny Rönnebeck
7/10

Tyrant's Curse in Deaf Forever Mag

Tyrant's Curse in Deaf Forever Mag 

Author: Toby Schaper; Rating: 7,5/10

TYRANT’S CURSE

Modern Babylon

Zwischen US-Power Metal wie Vicious Rumors oder Hittman auf der einen und Euro-Metal wie Helloween und Gamma Ray auf der anderen Seite ist dem Studiotüftler Andreas Leyer aus Mettmann mit dem Zweitwerk seines Soloprojekts TYRANT’S CURSE ein erstaunlich international klingendes, wirklich schlüssig komponiertes Album gelungen. Sieht man mal von etwas sterilen Drum-(Computer-)Sound und gelegentlichen, etwas unpassenden Groove-Metal-Anleihen (C-Part von „Fall Of Icarus“, Titelsong) ab, bleibt eine Sammlung melodischer Metal-Songs, deren Refrains fast immer ins Schwarze treffen und die von Gesang veredelt werden, der in jeder US-Metal-Band bestehen könnte.

Wer keinen Plattenspieler hat, bekommt die CD-Variante günstig unter: www.ragnaroek-records.com

Toby Schaper

7,5/10

Tyrant's Curse im Streetclip.de

Tyrant's Curse im Streetclip.de

TYRANT`S CURSE – Modern Babylon
2021 (Ragnarök Records) – Stil: Heavy (Power) Metal
Ein eher untypischer Release für das kleine “Ragnarök” Label kommt mit TYRANT`S CURSE. Es ist das zweite Album von Andreas Leyer (SINFORCE, 12 ARMS), der sich hinter dem Bandnamen versteckt. Musikalisch ist das eher modern gehaltene Hausmannkost, die sich in vorgegebenen Spuren entlädt. Eindeutig Power Metal ist es nicht, aber für schlichten Heavy Metal bewegt man sich dann öfters an der Grenze zum Power Metal, ohne diese konsequent zu überschreiten. Zudem arbeitet man mit genau der Formel, die derzeit Power-/Heavy Metal nutzen, die sich modernen Strömungen nicht verweigern. Gerade die eher schnelleren Stücke mit galoppierenden, teils stakkatoartig-klingenden Passagen wirken recht Reißbrett konstruiert.
Hervorzuheben sind aber sicher Tracks wie ´How To Kill A Lie´, ´Evolution Of Progeny´ oder ´Fields Of Gold´, die einen doch mitnehmen. Ich komme allerdings nicht drum herum zu erwähnen, dass doch einiges an dem Album immer wieder an SINFORCE, SYMPHORCE oder auch SINBREED erinnert. Wobei auch ein neoklassischer Ansatz nicht zu leugnen ist. Ob der Drummer ein Computer ist, will ich mal nicht ausschließen. Kurzum, Fans von modern gemachten Power-/Heavy Metal wird das gefallen, puristisch ausgerichtete Hartwurst-Anhänger wird das nicht wirklich abholen. Gut gemacht ist das schon, aber dabei bleibt eben eine Menge Originalität auf der Strecke.
Interessierte können das Teil für schlappe 12 Euro plus 1,70 Euro Porto bei www.ragnaroek-records.com abgreifen.
knappe 7 Punkte – Jürgen Tschamler) – facebook.com/TyrantsCurse

Reviews "Modern Babylon"

  • Tyrant's Curse in Metal & Me.com

    Author: Tobias Stahl; Rating: 8/10

    Tyrant’s Curse – “Modern Babylon”
    Band: Tyrant´s Curse
    Album: Modern Babylon
    Genre: Heavy Metal
    Label: Doc Gator Records / Ragnarök Records
    Release: 14.05.2021
    Mettmann in Nordrhein-Westfalen

    Read More
  • TYRANT’S CURSE im Underground Empire
    Author: Stefan Glas; Rating: 13/15 – beeindruckend


    TYRANT'S CURSE – Modern Babylon
    RAGNARÖK RECORDS
    Erinnert Ihr Euch noch an jene Tage, als der Informationsfluß noch längst nicht so gut war wie er

    Read More
  • TYRANT’S CURSE im Neckbreaker.de
    Author: Ralf; Rating: 8,5/10

    Tyrant´s Curse - Modern Babylon
    Bei den aus Mettmann stammenden TYRANT'S CURSE handelt es sich eigentlich ein One-Man-Projekt von Andreas Leyer, der unter anderem noch bei IGNITION, 12ARMS

    Read More
  • Tyrant's Curse in LEGACY Mag

    Author: Alex Fähnrich; Rating: 11/15

    TYRANT’S CURSE
    Modern Babylon
    Mit Multiinstrumentalisten kennen sich Doc Gator spätestens seit der Veröffentlichung des Ty Morn-Debüts „Istor“ aus. Doch da war neben Mainman Aaron

    Read More
  • Tyrant's Curse in Deaf Forever Mag 

    Author: Toby Schaper; Rating: 7,5/10

    TYRANT’S CURSE

    Modern Babylon

    Zwischen US-Power Metal wie Vicious Rumors oder Hittman auf der einen und Euro-Metal wie Helloween und Gamma Ray auf der

    Read More
  • Interview with Tyrant's Curse in Neckbreaker.de

    Link to original interview in Neckbreaker.de

    Interview mit Andreas Leyer (Tyrant´s Curse)

    Geschrieben von Ralf
    Kategorie: Interviews
    Veröffentlicht: 22. Mai 2021


    Dass es sich bei TYRANT'S CURSE tatsächlich um

    Read More
  • TYRANT’S CURSE in Handwritten-Mag.de

    Author: Mario; Rating: 3,8/5

     Tyrant’s Curse – Modern Babylon (Doc Gator Records / Ragnarök Records, 14.05.2021)

    1. Mai 2021

    Tyrant’s Curse ist weniger eine echte Band, sondern das Soloprojekt von Multiinstrumentalist und Sänger Andreas

    Read More
  • Tyrant's Curse in Obliveon.de

    Author: Ludwig Lücker; Rating: 8/10

    TYRANT'S CURSE
    Titel: MODERN BABYLON
    Label: RAGNARÖK RECORDS

    TYRANT’S CURSE aus dem nordrhein-westfälischen Mettmann sind definitiv nicht als Band zu bezeichnen, sondern bestehen einzig und allein

    Read More
  • Tyrant's Curse in MyRevelations.de

    Author: Thorsten Dietrich; Rating: 11/15

    TYRANT’S CURSE
    Modern Babylon
    Label/Vertrieb: Ragnarök Records / Doc Gator Records
    Veröffentlichung: 14.05.2021
    Laufzeit: 45:09 Minuten
    Genre: Heavy / Power Metal
    „Samba In Mettmann“. Spaß! Aus diesem Ort

    Read More
  • Tyrant's Curse im SentinelDaily.com

    Lastly this month we head to Mettmann in Germany, where we find power metallers Tyrant’s Curse. Essentially a solo project by Sinforce alumnus Andreas Leyer, Tyrant’s Curse purvey a concise sort

    Read More
  • TYRANTS CURSE in Starkstrom.live

    Tyrants Curse in Starkstromlive

    Read More
  • TYRANT’S CURSE im Time-for-Metal.eu

     Tyrant’s Curse – Modern Babylon
    Moderner Metal aus Mettmann
    Artist: Tyrant’s Curse
    Herkunft: Mettmann, Deutschland
    Album: Modern Babylon
    Spiellänge: 45:09 Minuten
    Genre: Heavy Metal, Power Metal
    Release: 14.05.2021
    Label: Ragnarök Records / Doc

    Read More
  • TYRANT’S CURSE im Crossire-metal.de

    Author: Thorsten Roggenbuck; Rating: 7/10

    TYRANT´S CURSE - MODERN BABYLON

    Label:    RAGNARÖK

    Jahr:      2021

    Running Time:  45:33

    Kategorie:          Neuerscheinung

    Bei Tyrant´s Curse handelt es sich um das Soloprojekt des Multiinstrumentalisten und Sängers

    Read More
  • Tyrant's Curse in Rock Hard Mag

    Author: Jenny Rönnebeck; Rating: 7/10

    TYRANT’S CURSE
    Modern Babylon
    Ragnarök (45:34)
    VÖ: bereits erschienen
    Ein Ein-Mann-Projekt und ein Drumcomputer stehen hinter dem Namen TYRANT’S CURSE, der true-metallischer wirkt als

    Read More
  • Interview with TYRANT'S CURSE in Metal&Me

    Link to original interview in Metal&Me

    “Tyrant’s Curse im Interview”

    Durch die Zusammenarbeit von “Doc Gator Records” und “Ragnarök Records” kommt am 14.05.2021 das neue Album von “Tyrant’s Curse”

    Read More
  • Tyrant's Curse in Metal-Heads.de

    TYRANT’S CURSE
    Heute habe ich mal eine, für die meisten wohl eher unbekannte Band, zum Review auf dem Tisch liegen: Tyrant’s Curse. Das Album heißt „Modern Babylon“. Wobei Band eigentlich der

    Read More
  • TYRANT’S CURSE im ReflectionsOfDarkness.com
    Author: Dennis Eikenkötter; Rating: 9/10

    CD Review: Tyrant’s Curse - Modern Babylon

    Written by Dennis Eikenkötter
    Published: 17 May 2021

    Artist: Tyrant’s Curse
    Title: Modern Babylon
    Genre: Heavy Metal
    Release Date: 14th

    Read More
  • Tyrant's Curse im Streetclip.de

    TYRANT`S CURSE – Modern Babylon
    2021 (Ragnarök Records) – Stil: Heavy (Power) Metal
    Ein eher untypischer Release für das kleine “Ragnarök” Label kommt mit TYRANT`S CURSE. Es ist das zweite Album von Andreas

    Read More
  • Tyrant's Curse in Metalunderground.at

    Author: Daniel; Rating: 3,5/5

    Tyrant`s Curse – Modern Babylon
    Band: Tyrant`s Curse
    Titel: Modern Babylon
    VÖ: 14. Mai 2021
    Genre: Heavy/Power/Groove Metal
    Bewertung: 3,5/5
    Bei TYRANT`S CURSE handelt es sich um das

    Read More
  • TYRANT’S CURSE im Vampster.com

    TYRANTS CURSE sind das Soloprojekt von Andreas Leyer, der unter anderem bei der Power Metal-Truppe IGNITION aktiv ist. Hier tobt der gute sich komplett alleine aus und hat sämtliche Instrumente sowie

    Read More
  • TYRANT’S CURSE im Powermetal.de

    Author: Holger Andrae; Rating: 8/10

    TYRANT'S CURSE - Modern Babylon

    Genre:    Power Metal

    ∅-Note:    8.00

    Label:    Ragnarök Records

    Release:    14.05.2021

    So geht moderner Metal!

    "Modern Babylon" heißt das zweite Album von TYRANT'S

    Read More
  • Tyrant's Curse in TheDarkMelody.com

    Author: Alessandro Power; Rating: 7,9/10

    TYRANT'S CURSE - Modernes Babylon (Album Review)

    Von Alessandro Power

    Das Soloprojekt des deutschen Multiinstrumentalisten Andreas Leyer ( Ignition , Sinforce ) folgt dem Weg mit einem hastigen Spaziergang, denn

    Read More
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
This website uses cookies to ensure the best user experience. For more information visit our Privacy Policy.